Web-Shop » modified eCommerce » Sprache anlegen

Eine neue Sprache im Shop anlegen

Vorhandene Sprachmodule

Mit dem Shop wird die deutsche und die englische Sprache ausgeliefert. Eine Sammlung verschiedener Sprachpakete kann aus dem Wiki heruntergeladen werden. Diese Pakete sind mit ein wenig Vorsicht zu genießen, weil sie oft nicht exakt zur aktuellen Version der Software passen und nicht laufend gepflegt werden. Dennoch sind sie als Grundlage auf jeden Fall wertvoll.

Eine neue Sprache anlegen

Das folgende Beispiel behandelt die Übersetzung für japanisch als Zielsprache aus englischen Quellen. Achtung: Wer, wie in diesem Beispiel, eine Sprache mit einem anderen Zeichensatz als dem westeuropäischen (iso-8859-1 oder iso-8859-15) verwenden möchte, muss sich mit diesem Thema gesondert beschäftigen. Hier verwende ich utf-8.

Sprachdateien kopieren

Um eine neue Sprache anzulegen, kopiert man praktischerweise die Komponenten einer vorhandenen Sprache auf die Zielsprache. Wer gerne auf der Shell arbeitet, kann es sich leicht machen und die folgenden Zeilen kopieren und als Shellscript verwenden.

#!/bin/sh
#
  if [ $# -ne 2 ]; then
    echo Usage: crLang SourceLanguage TargetLanguage
    exit 1
  fi  

cp -a lang/$1 lang/$2
mv lang/$2/$1.php lang/$2/$2.php
mv lang/$2/lang_$1.conf lang/$2/lang_$2.conf
mv lang/$2/admin/$1.php lang/$2/admin/$2.php
cp -a templates/xtc5/mail/$1 templates/xtc5/mail/$2
cp -a templates/xtc5/admin/mail/$1 templates/xtc5/admin/mail/$2
cp -a templates/xtc5/buttons/$1 templates/xtc5/buttons/$2

Einstellungen vornehmen

In den Dateieni japanese.php (in lang und lang/admin) befinden sich in den ersten Zeilen einige Einstellungen, die zwingend angepasst werden müssen.

Icon für die neue Sprache korrigieren

Mit den Sprachdateien haben wir auch die Flagge kopiert, die uns hinterher als Icon bzw. Button für die neue Sprache dienen soll. Das ist zweimal vorhanden, heißt üblicherweise icon.gif und befindet sich einmal in lang/japanese und ein zweites Mal in lang/admin/japanese/images. Im Standard ist es 12 px hoch, die Breite ist nicht ganz so wichtig, die Höhe fällt in der Anzeige mehr auf.

Neue Sprache im Backend angelegen

Dazu auf die Administrator-Seite gehen und unter Land / Sprache -> Sprachen die neue Sprache anlegen. Orientieren Sie sich dabei an einer vorhandenen Sprache und bedenken Sie die obige Anmerkung zum Zeichensatz. Wichtig ist auch, dass sie im Verzeichnis den Namen verwenden, der beim Kopieren in die Zielsprache angelegt wurde.

Content-Seiten für die neue Sprache anlegen

Einige Content-Seiten sind für den störungsfreien Betrieb der Software zwingend erforderlich, z.B. AGB und Widerufsbelehrung während des Checkout-Prozesses. Die notwendigen Seiten erkennen Sie am roten Sternchen hinter dem Titel. Rechts vom Titel steht die Gruppe, dieser Wert ist beim Anlegen der neuen Seiten in das Feld "Sprachgruppe" einzutragen. Für die weiteren Inhalte orientieren Sie sich bitte an den Seiten, die für die ursprüngliche Sprache bereits vorhanden sind.

 

Powered by Etomite CMS.